Skip to main content

HA 9 – Christkönigskapelle

Die Christkönigskapelle ist bei der Fronleichnamsprozession die erste Station, so wie die drei letztgenannten Kapellchen.

Im Jahre 1963 wurde sie völlig neu aufgebaut. Die alte Tafel über der Tür erinnert an das Alter der ehemaligen Kapelle:

»Zu Ehren Gottes wurde im Jahre 1821 diese Kabelle erbaut.«

Die Kapelle ziert ein schmiedeeisernes Tor. Im Inneren steht ein kleiner Altar aus Natursteinen. Darüber befindet sich eine Christusstatue.